Otto Koch Rezepte - Tipps - Kochschule

Zürcher Geschnetzeltes (ARD-Buffet 2005)

AUS der SENDUNG vom SAMSTAG, 03.09.2005, ARD-Buffet

Rezept für 2 Personen

Einkaufsliste:

* 400 g Kartoffeln, halbfest kochend
* 250 g Kalbsgeschnetzeltes
* 100 g frische Champignons
* 2 Schalotten, fein geschnitten
* 50 ml trockener Weißwein
* 100 ml Sahne
* 300 ml Kalbsfond
* 1 TL Mehlbutter (weiche Butter und Mehl zu gleichen Teilen gemischt)
* 2 EL Sahne, geschlagen
* 1/4 Bund Blattpetersilie, fein gehackt
* Salz, Pfeffer, Butterschmalz

Zubereitung:

Die Kartoffeln halb gar kochen, anschließend pellen. Das Fleisch in einer Pfanne mit Butterschmalz scharf anbraten, dann in ein Sieb geben und den Fleischsaft auffangen. Die Champignons in feine Scheiben schneiden und in der Fleischpfanne mit den Schalotten anbraten. Mit Weißwein ablöschen, Sahne und Kalbsfond zugeben, auf die Hälfte einkochen und mit Mehlbutter binden.

Die Kartoffeln grob reiben und mit Salz und Pfeffer würzen. In eine beschichtete Pfanne geben und auf beiden Seiten goldbraun ausbacken.

Den Fleischsaft mit der Sauce vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kurz vor dem Servieren die Fleischscheiben in der heißen Sauce erwärmen (die Sauce soll nicht kochen). Dann die geschlagene Sahne unterheben. Das Rösti halbieren und auf zwei Tellern anrichten. Das Geschnetzelte hinzufügen und mit Petersilie garnieren.

Pro Portion: 632 kcal / 2644 kJ, 37 g Kohlenhydrate, 40 g Eiweiß, 34 g Fett