Otto Koch Rezepte - Tipps - Kochschule

Semmelknödelsouffle mit Waldpilzragout (ARD-Buffet 2006)

AUS der SENDUNG vom FREITAG, 13. Oktober 2006, 12.15 Uhr, ARD-Buffet

Rezept für 4 Personen

Einkaufsliste:


  *   125 ml Milch
  *   3 Brötchen vom Vortag
  *   2 Schalotten
  *   30 g geräucherter Speck
  *   1/2 Bund glatte Petersilie
  *   3 EL Butterschmalz
  *   1 Eigelb
  *   etwas Salz und Pfeffer
  *   2 Eiweiß
  *   2 Scheiben geräucherter Speck, hauchdünn aufgeschnitten
  *   1 Zwiebel
  *    350 g Waldspeisepilze
  *   100 ml Kalbsfond
  *   50 ml Weißwein
  *   80 g Crème fraiche
  *   1/2 Bund Schnittlauch

Zubereitung:

Die Milch aufkochen. Die Brötchen in feine Scheiben schneiden, mit der heißen Milch begießen und ca. 20 Minuten einweichen.

Den Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad, Gas Stufe 2-3) vorheizen.

Die Schalotten schälen und fein schneiden. Speck fein würfeln. Petersilie abspülen, trocken schütteln und fein hacken. In einer Pfanne mit 1 EL Butterschmalz Schalotten und Speckwürfel anschwitzen, Petersilie untermischen und dann zu den Brotscheiben geben. Eigelb hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und alles gut vermischen. Sollte der Teig sehr trocken sein, noch etwas Milch dazugeben. Eiweiß zu Schnee schlagen und unter die Knödelmasse heben. Den Boden der vier Souffleformen (Durchmesser ca. 10cm) mit den geschnittenen Speckscheiben auslegen und die Knödelmasse einfüllen. In ein Wasserbad stellen und im heißen Ofen ca. 20 Minuten pochieren.

Zwiebel schälen und fein schneiden. Die Pilze putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Die Zwiebel in einer Pfanne mit 2 EL Butterschmalz andünsten, die Pilze zufügen und kurz anbraten. Mit dem Fond und Wein ablöschen. Creme fraiche hinzufügen und etwas einkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Schnittlauch in feine Ringe schneiden. Die Souffles auf Teller stürzen, mit der Pilzsauce umgießen und mit Schnittlauch bestreuen.

Pro Portion: 370 Kcal / 1548 kJ, 23 g Kohlenhydrate, 14 g Eiweiß, 24 g Fett