Otto Koch Rezepte - Tipps - Kochschule

Pfannkuchen-Lachs-Roulade Rezept vom 06.11.2009

Rezept für 2 Personen:
  • für die Pfannkuchen-Lachs-Roulade:
    3 Eier
    250 ml Milch
    100 g Mehl
    Salz
    50 g flüssige Butter
    Butterschmalz
    200 g gebeizter Lachs in Scheiben
  • für die Dillsauce:
    1 Bund frischer Dill
    100 g Joghurt
    100 g Crème fraîche
    Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Für die Pfannkuchen Eier, Milch und Mehl vermischen und 1 Prise Salz zugeben. Butter unter den Teig rühren. Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen und darin dünne Pfannkuchen ausbacken. Anschließend die Pfannkuchen einzeln auslegen. Die Lachsscheiben gleichmäßig auf die Pfannkuchen legen und einrollen. Dann in dünne, schräge Scheiben schneiden.
Für die Dillsauce den Dill zupfen und fein hacken. Mit Joghurt und Crème fraîche vermischen, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Lachspfannkuchen auf dem Teller schön verteilen und mit der Sauce umgießen.