Otto Koch Rezepte - Tipps - Kochschule

Feines Gemüsegratin mit roter Linsensauce Rezept August 2010

Feines Gemüsegratin mit roter Linsensauce

Zutaten für 2 Personen:

  • 200g    Pellkartoffeln gekocht und in Scheiben geschnitten
  • 1          mittlere Zucchini in Längsscheiben geschnitten und in Olivenöl gebraten
  • 2          feste rote Tomaten geschält, entkernt, 10 min im Backofen vorgegart bei 150 C°
  • 1          kleine Aubergine in Scheiben geschnitten und in Olivenöl gebraten.
  • 200g    feine rote Linsen (eingeweicht)
  • 1 dl      Gemüsebrühe
  • 1 dl      Sahne
  • 1          Zehe Knoblauch
  • etwas   Estragon, Basilikum, Petersilie, gehackt.
  • 30g      Parmesan
  •             Salz und Pfeffer
  • Gehackte Petersilie

Zubereitung:

Die Kartoffeln, Zucchini, Tomaten- und Auberginenscheiben jeweils leicht gesalzen und gepfeffert, abwechselnd in eine kleine gebutterte Backform einrichten.
Mit dem Parmesan bestreuen und bei 200 C° backen.
Die Linsen in der Gemüsebrühe mit dem gepressten Knoblauch weichkochen und dann die Sahne zugeben. Abschmecken mit Salz und Pfeffer.
Das Gemüsegratin nach dem Backen aus dem Ofen nehmen, portionieren und auf Tellern anrichten. Mit der aufgemixten Linsensauce umgießen und mit der gehackten Petersilie bestreuen.