Otto Koch Rezepte - Tipps - Kochschule

Flan von weißen Bohnen mit Speck-Zwiebelsauce (ARD-Buffet 2006)

AUS der SENDUNG vom FREITAG, 08.12.2006, 12.15, ARD-Buffet

Rezept für 2 Personen

Einkaufsliste:

  * 100 g weiße Bohnenkerne
  * ca. 400 ml Gemüsebrühe
  * 1/2 Bund glatte Petersilie
  * 100 g Zwiebeln
  * 30 g Butter
  * 100 ml Sahne
  * 1 Ei
  * etwas Salz, Pfeffer
  * 2 feine Scheiben scharfe Salami
  * 50 g Speckwürfel
  * 1 Tomate
  * 100 g frischer Blattspinat
  * 1 Prise Muskat

Zubereitung:

Bohnen über Nacht in reichlich kaltem Wasser einweichen, anschließend abgießen, mit ca. 300 ml Gemüsebrühe bedecken und ca. 45 Minuten weich köcheln, abgießen.

Petersilie abwaschen, trocken schütteln und fein hacken. Zwiebeln schälen, in dünne Scheiben schneiden.

Souffléförmchen (ca. 6 cm Durchmesser) mit etwas Butter einfetten.

Backofen auf 180 Grad (Umluft: 160 Grad / Gasherd: Stufe 2) vorheizen.

Die noch warmen Bohnen mit Sahne und Ei im Mixer pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In jedes Förmchen eine Salamischeibe legen und mit Bohnenmus auffüllen. In dem vorgeheizten Backofen 20 Minuten garen. Speckwürfel in einer Pfanne anbraten. Zwiebeln zugeben und dünsten. Mit der restlichen Brühe ablöschen und etwas einkochen lassen. Abschmecken mit Salz und Pfeffer.

Die Tomate einritzen, kurz in heißes Wasser tauchen, herausnehmen und die Haut abziehen. Tomate entkernen, würfeln und vor dem Anrichten zur Sauce hinzufügen. Spinat waschen, in einer Pfanne mit 2 EL Butter zusammenfallen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

In der Mitte der vorgewärmten Teller den Spinat anrichten und jeweils einen Bohnenflan darauf stürzen. Mit der Zwiebelsauce umgießen und mit der Petersilie bestreuen.

Pro Portion: 539 kcal / 2255 kJ, 21 g Kohlenhydrate, 26 g Eiweiß, 39 g Fett