Otto Koch Rezepte - Tipps - Kochschule

Blumenkohl-Couscous mit Zandergulasch (ARD-Buffet 2006)

AUS der SENDUNG vom FREITAG, 22 September 2006, 12.15 Uhr, ARD-Buffet

Rezept für 2 Personen

Einkaufsliste:

  * 1/2 Bund Petersilie
  * 4 Schalotten
  * 1 Knoblauchzehe
  * 2 rote Paprika
  * 100 g Tomaten
  * 250 g Blumenkohl
  * 1 Msp Safranfäden
  * 400 g Zanderfilet (nicht zu dünn)
  * 250 ml trockener Weißwein
  * etwas Salz, Pfeffer
  * 3 EL Butter
  * 1 TL Rosenpaprikapulver
  * 1 TL kalte Butter
  * 1 Prise gemahlener Kümmel
  * 100 ml Gemüsebrühe

Zubereitung:

Petersilie abspülen, trocken schütteln und fein schneiden. Schalotten und Knoblauch schälen und fein schneiden. Paprikaschoten vierteln, entkernen und in Wasser weich kochen. Tomaten enthäuten, entkernen und würfeln.

Blumenkohl putzen und in dem Cutter so klein hacken, dass er wie Couscous aussieht. Safranfäden in 2 EL Wasser legen. Zander in gulaschgroße Stücke schneiden.

Den Weißwein mit der Hälfte der Schalotten in einen Topf geben, aufkochen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Fischstücke in dem Sud aufkochen lassen, Hitze reduzieren und zwei Minuten ziehen lassen. Den Fisch herausnehmen, mit Pergamentpapier abdecken und warm stellen. Den Sud einkochen lassen.

Für die Sauce restliche Schalotten und Knoblauch in 1 EL Butter anschwitzen und die Tomaten zugeben. Mit Paprikapulver bestreuen, mit der Hälfte des Fischsuds auffüllen und einige Minuten kochen lassen.

Die weich gekochten Paprikaschoten im Mixer pürieren, dabei so viel Fischsud zugeben, dass eine leicht flüssige Sauce entsteht. Die Sauce durch ein feines Sieb passieren, zu den Tomaten mischen und alles nochmals erhitzen. Mit dem Schneebesen kalte Butter unterrühren, mit Salz, Pfeffer und gemahlenem Kümmel abschmecken.

Blumenkohl in einer Pfanne mit 2 EL Butter anschwitzen, mit der Brühe ablöschen und etwas köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Safran mitsamt dem Wasser zugeben. Den Zander in der Sauce erwärmen. Couscous ringförmig in die Mitte eines vorgewärmten Tellers setzen, den Zander mit der Sauce dazu anrichten. Mit gehackter Petersilie bestreuen.

Pro Portion: 514 kcal / 2151 kJ, 18 g Kohlenhydrate, 46 g Eiweiß, 19 g Fett