Otto Koch Rezepte - Tipps - Kochschule

Apfelpfannkuchen mit gebratenen Walnüssen - ARD-Buffet 2007

AUS der SENDUNG vom FREITAG, 05.10.2007, 12.15 Uhr ARD-Buffet

Einkaufsliste:

  * 2 Äpfel
  * 1 Spritzer Zitronensaft
  * 100 g Mehl
  * 2 Eier
  * ca. 100 ml Milch
  * 3-4 EL Zucker
  * 2,5 EL Butter
  * etwas Puderzucker
  * 75 g Preiselbeerkompott (aus dem Glas)
  * 100 g Crème double
  * 15 Walnusskernhälften

Zubereitung:

Den Backofen auf 180 Grad (Heißluft 160 Grad, Gas Stufe 3) vorheizen. Die Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und die Apfelviertel in möglichst gleiche dünne Spalten schneiden. Dann in Zitronenwasser legen. Mehl, Eier, Milch und 1 EL Zucker mit einem Schneebesen oder dem Handrührgerät zu einem glatten Teig rühren.

In zwei kleinen beschichteten Pfannen (mit feuerfestem Griff) je 1 EL Butter zerlaufen lassen und jeweils die Hälfte von dem Teig verteilen. Die Äpfel gleichmäßig schön rundum darauf geben. Mit Puderzucker bestreuen und im Ofen den Pfannkuchen  ca. 15 Minuten backen.

Für die Sauce die Preiselbeeren aufrühren, mit Crème double vermischen und mit Zucker abschmecken. Walnüsse grob hacken und in einer Pfanne mit 1 TL Butter anbraten, mit 2 EL Zucker bestreuen und karamellisieren lassen.

Den Pfannkuchen aus dem Ofen nehmen, auf Tellern anrichten, mit den glasierten Walnüssen bestreuen, mit Puderzucker bestreuen und der Sauce garnieren.

Pro Portion: 956 kcal / 4000 kJ, 89 g Kohlenhydrate, 21 g Eiweiß, 57 g Fett