Otto Koch Rezepte - Tipps - Kochschule

Penne Salat all'arrabiata Rezept Juli 2010

Penne Salat all'arrabiata

Zutaten für 2 Personen:

  • Arrabiata-Sauce
  • 4 reife rote Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Scheibe geräucherter Speck
  • 1 EL Olivenöl
  • 150 ml Rinder oder Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 Chilischote
  • 200 g Penne
  • Salz
  • 1 gelber Paprika
  • 1 kleine Zwiebel
  • 100g Salami in nicht zu dünnen Scheiben
  • 1 El gehackte glatte Petersilie

Zubereitung:

Zunächst die Tomaten einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen, abschrecken und häuten. Anschließend entkernen und fein würfeln. Die Zwiebel schälen und zusammen mit dem Speck in feine Würfel schneiden. Zwiebel- und Speckwürfel in einem Topf mit Olivenöl anschwitzen und die Tomatenstücke zugeben und kurz durchrühren. Mit der Gemüsebrühe auffüllen. Mit Salz und Pfeffer würzen, die Kräuterzweige und die in dünne Scheibchen geschnittene Chilischote zugeben und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Dann durch ein feines Sieb passieren, nochmals abschmecken und bis zum Servieren warm halten.

Die Penne in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Abschütten und in kaltem Wasser abschrecken. Die Paprikaschote in kleine Würfel schneiden. Zwiebel ebenso.
Salami in Streifen schneiden. Die Penne mit etwas Olivenöl und der scharfen Tomatensauce anmachen. Anrichten und mit den Paprikawürfeln, den Zwiebeln und den Salamistreifen bestreuen. Mit der gehackten Petersilie garnieren.